Deutschland - Ein neutraler Staat

 

 

 

Von deutschem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen.

Will Brandt

 

NEUTRALITÄT / Deutschland ein neutraler Staat

Deutschland hat aus seiner Geschichte gelernt und wird eine sozial-humanistische Gesellschaft und ein dazugehörendes Finanz- und Wirtschaftssystem einführen.

 

Deshalb wird Deutschland mit Hilfe der internationalen Völkergemeinschaft, nach dem Vorbild der Schweiz, die Neutralität bekannt geben.  Dies kann nach dem internationalen Völkerrecht kein Staat (auch nicht die USA) und auch die UNO Deutschland nicht verwehren.

 

Das bedeutet auch, dass die US-Stützpunkte in Deutschland geschlossen werden, damit die USA nicht wie bisher, Krieg von Ramstein und Spangdahlem (deutscher Boden) aus führen können.

 

Deutschland als freies, neutrales Land, ohne Militär, ohne Bindung an irgendeinen Militärblock - Das ist das Ziel der Bürger-Lobby, damit unsere Bürger in Freiheit, Demokratie und Frieden leben können.