Überzeugungen

Wofür setzt sich Die Bürger-Lobby e.V. ein? Eine Frage, die wir Ihnen an dieser Stelle gerne beantworten möchten.

Als politisch engagierte Bürger setzen wir uns für die Belange unserer Bürger ein. Wir finden es wichtig, sich wieder auf Werte zu konzentrieren, die in den Hintergrund geraten sind. Dazu zählt die Stärkung der Demokratie, Umsetzung bzw. wieder Herstellung unserer Bürgerrechte und somit unser Einsatz für eine starke Stimme der Bevölkerung. Nur wenn wir alle gemeinsam etwas tun, jeder nach seinen Fähigkeiten, können wir etwas bewegen.

 

Wir suchen Menschen, die etwas verändern wollen, die hinterfragen, querdenken, nicht obrigkeitshörig sind und ohne parteipolitische Zwänge / Dogmen eine politische Heimat suchen. Die sich nach ihren individuellen Möglichkeiten als aktives oder passives Mitglied engagieren wollen.

 

Mach mit, werde Mitglied in der Bürger-Lobby ohne Grenzen.

 

Jeder ist verantwortlich für das was er tut -

aber auch verantwortlich für das, was er zulässt. 

Kommunen:

Kommunen sind die Keimzellen der Demokratie. Kommunalpolitisches Engagement bedeutet, die Bedürfnisse der Menschen eines Ortes, einer Stadt, Verbandsgemeinde oder Kreis in den Vordergrund zu stellen. Bildung und Forschung, Kinder und Sozialpolitik, Gesundheit und Renten (betrifft auch die Jugend) sind nur einige Schwerpunkte, die wir neu definieren und gestalten müssen.

 

Keine PARTEI-Politik / PARTEI-Politiker in kommunalen Parlamenten

 

 

Wir sind der Meinung, dass Parteien / Parteipolitiker in Orts- Stadt- Verbandsgemeinderäten und Kreistagen nichts zu suchen haben.

 

Begründung: Vertreter von Parteien in kommunalen Parlamenten vertreten die Politik der  Partei der sie angehören und sind somit nicht unabhängig. Was vom Bund oder / und Land beschlossen und an die Kommunen weiter gereicht wird, ist nicht immer im Interesse der Kommunen. Wir Bürger wissen besser als die Landesregierungen, was vor Ort wichtig, gut und richtig ist.

 

Ein ständiges Ärgernis: 

Landtagsabgeordnete in Kommunalparlamenten.

Um parteipolitisch Karriere zu machen, vertreten sie Landes- (Partei-) Politik statt Bürger-Politik.

 

Wo die Politik versagt, geben wir Antworten auf die drängenden Fragen, bieten Konzepte und zeigen Lösungen auf.

 

Weiterlesen

 

Wir freuen uns darauf, diese Aufgabe gemeinsam mit Ihnen umzusetzen!